«Games To Listen» #91: «Operation Flashpoint 3: Red River»


Zwischen Afghanistan und China bricht der nächste Krisenherd der Welt auf. Die Täler, Städte und Berge von Tadschikistan werden zu blutigen Frontlinien für die gewaltige Chinesische Volksbefreiungsarmee, aufständische Guerillas und das United States Marine Corps.

https://youtube.com/devicesupport

Die Kampagne darf man alleine mit CPU Kollegen oder online mit drei Freunden spielen. Run and Gun ist hier weniger gefragt. Taktisches Vorgehen und viel Kommunikation ist das A und O. Mehr dazu in dieser Folge von Games To Watch

  • [wpaudio url=”https://www.gamester.tv/videos/gamester/podcast/mp3/Gamester.tv-Podcast_Nr91.mp3″ text=”Games To Listen Episode 91 – «Operation Flashpoint 3: Red River»” dl=”https://www.gamester.tv/videos/gamester/podcast/mp3/Gamester.tv-Podcast_Nr91.mp3″]
  • Abonniert den Podcast in iTunes oder abonniert den MP3 Feed. Wir freuen uns über jeden Kommentar. Viel Spass wünscht das «Gamester.tv»-Team.

    Have your say!

    0 0

    4 Comments

    1. Podcat Nachschub! Warum hat das so lange gedauert? 🙂 Gleich mal reinhören.

    2. Gutes Review. Hätte mir von OPF:RR mehr erwartet, was den Simulationsgrad angeht.

    3. Lohnt sich der DLC für Red River?

      • @DaDude
        Wenn du Fireteam Engagements im Hauptspiel gut findest, dann kannst du zugreifen. Das Valley of Death Pack bietet weitere Fireteam Engagements aber keine neuen Kampagne Missionen. Leider kannst du mit dem DLC auch deinen Charakter nicht “Leveln”. Das geht nur im Hauptspiel.

    Comments are now closed for this post.