«Games To Listen» #93: «Warhammer 40k – Kill Team»


In the future, there is only war! Nichts könnte wahrer sein als dieser Spruch im neuen Twin-Stick Shooter «Warhammer 40k – Kill Team» von THQ für XBLA und PSN. Als Space Marine ballert man sich alleine oder zu zweit durch die Innereien eines Orc Kroozers um am Schluss gegen den Waaaghboss höchstpersönlich zu bestehen.

«Games To Listen» #93: «Warhammer 40k – Kill Team»

Wie das Spiel unserem Tester gefallen hat und ob er es geschafft hat die “grüne Gefahr” zu bannen erfahrt ihr im Podcast #93.

  • [wpaudio url=”https://www.gamester.tv/videos/gamester/podcast/mp3/Gamester.tv-Podcast_Nr93.mp3″ text=”Games To Listen Episode 93 – «Warhammer 40k – Kill Team»” dl=”https://www.gamester.tv/videos/gamester/podcast/mp3/Gamester.tv-Podcast_Nr93.mp3″]
  • Abonniert den Podcast in iTunes oder abonniert den MP3 Feed. Wir freuen uns über jeden Kommentar. Viel Spass wünscht das «Gamester.tv»-Team.

    Have your say!

    0 0

    3 Comments

    1. Warhammer ist wirklich auf dem absteigenden Ast. Das letzte gute Warhammer gab es zur 3DFX Zeiten. Der Podcast ist trotzdem unterhaltsam 🙂

    2. 40k Kill Team ist kurzweilig. Das es keinen Online Co-Op gibt ist ein fetter negativer Punkt.

    3. Man hätte dem Kill Team problemlos einen weiteren halben Punkt abziehen können. Durchschnittliches Spiel. Im Twin Stick Shooter Genre gibt es soviele bessere Titel. Der fehlende online Co-Op Modus ist 2011 ein grosses NO GO!

    Comments are now closed for this post.