«Homefront» – Multiplayer Demo und DLC jetzt erhältlich

«Homefront» – Multiplayer Demo und DLC jetzt erhältlich

Helikopter, Panzer, Luftschläge und intensive Infanteriegefechte – im Mehrspielermodus des vielfach ausgezeichneten First Person Shooters «Homefront» liefern sich bis zu 32 Spieler packende Schlachten in den besetzten USA.

Wer noch zögert, sich in den Online-Kampf zu stürzen, kann den «Homefront» Mehrspielermodus jetzt ausgiebig anspielen. Die kostenlose Mehrspieler-Demo ist ab sofort auf dem Xbox 360 Marktplatz für alle Gold-Mitglieder zum kostenlosen Download verfügbar. Wann die Demo ferner für Windows PC und PlayStation 3 erscheint, wird in Kürze bekannt gegeben.

Zudem gibt es ab sofort den ersten DLC zum Multiplayer: Das „Ausverkauf (Fire Sale)“ Map Pack erweitert den Mehrspielermodus um zwei brandneue Schlachtfelder – „Abflusskanal (Spillway)“ und „Grosskaufhaus (Big Box)“. Dieser neue DLC lässt die Spieler noch tiefer in den Konflikt um das vom Krieg erschütterte Amerika eintauchen. Das „Ausverkauf“ Map Pack ist ab sofort auf dem Xbox 360 Marktplatz zum kostenpflichtigen Download erhältlich.

Zusätzlich kann jetzt eine neue Waffe, die 870 Express Schrotflinte, die bisher nur für Besitzer der Resist Edition und „Mein THQ“-Mitglieder verfügbar war, sowie ein kostenloses «Homefront» Premium Theme heruntergeladen werden. (pd/tom)

Have your say!

0 0