«MotoGP 10/11» Demo, Releasedatum und Screenshots

Mugello Sunny MotoGP 10/11
Der Veröffentlichungstermin für «MotoGP 10/11» rückt in greifbare Nähe: Capcom veröffentlicht seine Rennspiel-Simulation am 18. März für PlayStation 3 und Xbox 360.

Spieler müssen jedoch nicht bis zur Veröffentlichung warten, um sich mit der bis dato authentischsten und realistischsten MotoGP-Spielerfahrung in die virtuelle Kurve legen zu dürfen. Ab Februar starten PS3- und Xbox-Besitzer den «MotoGP 10/11»-Demo-Download. Entweder als Danny Pedrosa oder Andrea Davizioso testen sie dabei auf dem Mugello Circuit ihre Fahrkünste und eifern den GP-Helden in einem einzelnen Wettkampfrennen oder gegen die Uhr (und gegen den eigenen Ghost) im Time-Trial nach.

Wie später in der finalen Version werden Spieler bereits in der Demo in der Lage sein, die neuen Assist-Features anzuwählen. Auf diese Weise stellen sie die Fahreigenschaften des Motorrads so ein, dass sie sich selbst – ihren eigenen Fahrkünsten angemessen – den Herausforderungen der realitätsnahesten MotoGP-Spielerfahrung stellen. (pd/tom)

Have your say!

0 0