DLC «Das Pack der aufgehenden Sonne» für «R.U.S.E» veröffentlicht

«Das Pack der aufgehenden Sonne» gibt den Spielern die Möglichkeit die japanische Armee sowohl im Einzelspieler- als auch im Mehrspieler-Modus zu kommandieren. Die Spieler werden in der Lage sein, 28 neue Einheiten und Gebäude in drei exklusiven neuen Operationen zu befehligen, die der Imperialen japanischen Armee gewidmet sind – «Gold für die Tapferen», «Ostfriesland» und «Für die Ehre«».

Die japanische Fraktion:
Japan bietet einen regelrechten Szenenwechsel, da es, was Gameplay anbelangt, eine eher ungewöhnliche Fraktion darstellt. Sie vereint Einfallsreichtum und günstige Produktionskosten. Die Spieler müssen das Beste aus halb-unterirdischen Bunkern machen um strategische Routen zu sichern. Ausserdem können die Dokuritsu Kôhei – Einheiten mit Flammenwerfer – verwendet werden, um selbst die entschlossensten Gegner zu zerstreuen. Zusätzlich hinzu kommen der „Papier Panzer“, der Ha-Go, welcher eine günstige und schnell zu produzierende neue Lösung darstellt und der aufgerüstete Chi-Ri, welcher durch seine überragende Feuerkraft helfen wird, die Vormachtstellung zu sichern. Während die berühmte Zero den Himmel beherrschen wird, wird die befremdliche Shinden mit ihrer Heck-Propeller Silhouette und den vier 30mm Kanonen das Schlachtfeld dominieren. Und selbstverständlich stehen auch Prototypen zur Verfügung, wie die AOV Recon und die Ha-To, eine Langstrecken-Waffe, mit denen die Feinde überrascht werden können.

Drei exklusive Operationen:
– «Gold für die Tapferen»: In dieser fiktionalen Herausforderung, spielen die Spieler die Fraktion der Kentucky National Guard, welche die föderale Gold Reserve von Fort Knox sichern muss, bis die Verstärkung durch die erste gepanzerte Division eintrifft.

– «Ostfriesland»: In dieser Herausforderung werden die Spieler eine japanische Streitmacht innerhalb Deutschlands führen. Ihr Ziel ist es, das britische XII. Corps davon abzuhalten, einen Brückenkopf in ihre Verteidigungslinie hinein zu errichten. Die Spieler werden in der Lage sein, Infanterie, Artillerie, gepanzerte Streitkräfte sowie auch Prototypen Waffen einzusetzen. Allerdings stehen dafür nur sehr begrenzt Luftwaffen zur Verfügung.

– «Für die Ehre»: In dieser Herausforderung übernimmt der Spieler das Kommando über eine abtrünnige Division der Imperialen Luftwaffe. Die Division weigert sich ihre Waffen niederzulegen und schliesst sich stattdessen der japanischen Garnison in einer verzweifelten und hoffnungslosen Schlacht auf der Insel Java an … umzingelt von amerikanischen, britischen und sowjetischen Streitkräften, die sich alle auf die ultimative Offensive vorbereiten.

Das Addon «Das Pack der aufgehenden Sonne» ist seit dem 16. Februar «Das Pack der aufgehenden Sonne» für PC, Xbox360 und Playstation 3 erhältlich. (pd/ts)

Have your say!

0 0

2 Comments

  1. Chr! De Japsen… wägen zwei läppischen Atombomben schmeissen die das Handtoch!

    • @DaGamer
      *rofl*. RUSE ist ok. Mir fehlt irgendwie der Tiefgang und die Story eines Starcraft 2.

Comments are now closed for this post.