EA startet mit «Alice: Madness Returns» einen märchenhaften Psychotrip

«Alice: Madness Returns», die Fortsetzung des bizarren Action-Adventures American McGee’s Alice, ist ab sofort im Handel für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich. Den Konsolenversionen liegt ein Code bei, mit dem sich der Vorgänger American McGee’s Alice ohne zusätzliche Kosten herunterladen lässt. Die PC-Version steht in digitaler Form auf Origin.com inklusive des ersten Teils zur Verfügung. «Alice: Madness Returns» erscheint ungekürzt und mehrsprachig.

https://youtube.com/devicesupport

Zunächst bezaubernd und wunderschön kehren sich die märchenhaften Szenarien in «Alice: Madness Returns» in einen verstörenden und dunklen Alptraum um. Alice, inzwischen zu einer jungen Frau herangewachsen, flieht aus der Rutledge-Irrenanstalt, in die sie als Kind eingewiesen wurde. Noch immer ringt sie mit Schuldgefühlen, weil sie als Einzige den Brand überlebt hat, der ihre Eltern vor elf Jahren das Leben kostete. Alice kehrt ins Wunderland zurück, um die Wahrheit über ihre Vergangenheit zu erfahren. Doch der einst idyllische Zufluchtsort hat sich in eine finstere Albtraumwelt verwandelt. Der Wahnsinn droht sowohl von Alice als auch von den Charakteren des Wunderlands Besitz zu ergreifen.

Wir bei Spicy Horse sind stolz, dass wir die Spieler erneut in die wunderschöne und zugleich düstere Welt entführen können, die wir für Alice erschaffen haben. Das Team hat keine Mühen gescheut, damit sich sowohl Fans der ersten Stunde als auch Neueinsteiger auf einen weiteren Sturz den Kaninchenbau hinunter freuen; vor allem wegen der gross angelegten Story und dem charakteristischen Grafikstil,

sagt American McGee, Mitbegründer von Spicy Horse und Senior Creative Director.

Ebenso abwechslungsreich wie die unheimlichen, düsteren und teils skurrilen Level gestalten sich die Waffen im Spiel. Alice schiesst beispielsweise mit einer Pfeffermühle auf Schweineschnauzen, greift mit einem riesigen Küchenmesser Kartensoldaten an oder attackiert die Fratzenmonster ihrer gestörten Psyche mit einem Teekannen-Mörser. Mit ihren magischen Fähigkeiten hüpft sie in Jump & Run – Einlagen in Doppel-und Dreifachsprüngen über tiefe Schluchten, gleitet durch die Luft und verändert sogar ihre Grösse. In geschrumpfter Form zwängt sich Alice durch jedes Mauseloch und als Riese hat sie leichtes Spiel gegen ihre Feinde. Neben der Action runden Musik, Schach und Puzzle-Rätsel dieses manische Abenteuer zu einem unverwechselbaren Spielerlebnis ab.

Alice-Fans erwartet rechtzeitig zur Veröffentlichung eine ganze Palette von herunterladbaren Inhalten, unter anderem diese Items:
 

DLC-Waffen

  • Pfeffermühle – Die sogenannte Oktomühle hat erhöhte Pfefferkraft bei doppelter Munitionsmenge
  • Steckenpferd – Die Knechtmähre füllt die eigene Gesundheit mit jedem Treffer wieder auf
  • Teekanone – Diese Waffe richtet bei Feinden 50 Prozent mehr Schaden an
  • Vorpal-Klinge – Dieses berüchtigte Messer verringert erlittenen Schaden um 50 Prozent

 

DLC-Kostüme

  • Fleischmaid-Kostüm – Damit kann Alice jederzeit in Hysterie verfallen und richtet dann mehr Schaden an
  • Hutmacherin-Kostüm – Damit verliert Alice Zähne anstelle von Gesundheit
  • Schachmatt-Kostüm – Dieses Kostüm verdoppelt den Schaden aller Waffen
  • Spät, aber immerhin-Kostüm – Dieses Kostüm versieht die Gesundheit von Alice mit der Macht der Schrumpfveilchen
  • Grinse-Kostüm – Dieses Kostüm verhindert, dass Feinde Rosen fallen lassen
  • Raupen-Kostüm – Beim Tragen dieses Kostüms bleibt Alices Schrumpfsinn aktiviert

«Alice: Madness Returns», die Fortsetzung des bizarren Action-Adventures American McGee’s Alice, ist ab sofort im Handel für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich. Den Konsolenversionen liegt ein Code bei, mit dem sich der Vorgänger American McGee’s Alice ohne zusätzliche Kosten herunterladen lässt. Die PC-Version steht in digitaler Form auf Origin.com inklusive des ersten Teils zur Verfügung. «Alice: Madness Returns» erscheint ungekürzt und mehrsprachig.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=XY5BA8LNZtw

Zunächst bezaubernd und wunderschön kehren sich die märchenhaften Szenarien in «Alice: Madness Returns» in einen verstörenden und dunklen Alptraum um. Alice, inzwischen zu einer jungen Frau herangewachsen, flieht aus der Rutledge-Irrenanstalt, in die sie als Kind eingewiesen wurde. Noch immer ringt sie mit Schuldgefühlen, weil sie als Einzige den Brand überlebt hat, der ihre Eltern vor elf Jahren das Leben kostete. Alice kehrt ins Wunderland zurück, um die Wahrheit über ihre Vergangenheit zu erfahren. Doch der einst idyllische Zufluchtsort hat sich in eine finstere Albtraumwelt verwandelt. Der Wahnsinn droht sowohl von Alice als auch von den Charakteren des Wunderlands Besitz zu ergreifen.

Wir bei Spicy Horse sind stolz, dass wir die Spieler erneut in die wunderschöne und zugleich düstere Welt entführen können, die wir für Alice erschaffen haben. Das Team hat keine Mühen gescheut, damit sich sowohl Fans der ersten Stunde als auch Neueinsteiger auf einen weiteren Sturz den Kaninchenbau hinunter freuen; vor allem wegen der gross angelegten Story und dem charakteristischen Grafikstil,

sagt American McGee, Mitbegründer von Spicy Horse und Senior Creative Director.

Ebenso abwechslungsreich wie die unheimlichen, düsteren und teils skurrilen Level gestalten sich die Waffen im Spiel. Alice schiesst beispielsweise mit einer Pfeffermühle auf Schweineschnauzen, greift mit einem riesigen Küchenmesser Kartensoldaten an oder attackiert die Fratzenmonster ihrer gestörten Psyche mit einem Teekannen-Mörser. Mit ihren magischen Fähigkeiten hüpft sie in Jump & Run – Einlagen in Doppel-und Dreifachsprüngen über tiefe Schluchten, gleitet durch die Luft und verändert sogar ihre Grösse. In geschrumpfter Form zwängt sich Alice durch jedes Mauseloch und als Riese hat sie leichtes Spiel gegen ihre Feinde. Neben der Action runden Musik, Schach und Puzzle-Rätsel dieses manische Abenteuer zu einem unverwechselbaren Spielerlebnis ab.

Alice-Fans erwartet rechtzeitig zur Veröffentlichung eine ganze Palette von herunterladbaren Inhalten, unter anderem diese Items:
 

DLC-Waffen

  • Pfeffermühle – Die sogenannte Oktomühle hat erhöhte Pfefferkraft bei doppelter Munitionsmenge
  • Steckenpferd – Die Knechtmähre füllt die eigene Gesundheit mit jedem Treffer wieder auf
  • Teekanone – Diese Waffe richtet bei Feinden 50 Prozent mehr Schaden an
  • Vorpal-Klinge – Dieses berüchtigte Messer verringert erlittenen Schaden um 50 Prozent

 

«Alice: Madness Returns» ist ab sofort für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 im Handel erhältlich. (pd/tom)

Have your say!

0 0