«Metro: Last Light» neuer Live-Action-Kurzfilm «Der Prediger» erschienen


THQ präsentiert die Moskauer Metro. Ein monumentales Denkmal sowjetischer Baukunst mit einem finsteren Nebennutzen – als Zuflucht im Falle eines Atomangriffs. Vor einigen Wochen haben wir Euch den aufwändigen Live-Action-Kurzfilm «Flucht in die Metro» gezeigt.

Jetzt allerdings setzen wir die Geschichte mit dem ersten von mehreren Kurzfilmen vor, die das Schicksal einzelner Akteure des Originalfilms beleuchten. Wie ging ihr Leben nach der Apokalypse weiter? Im Fokus des veröffentlichten Videos steht «Der Prediger».

«Metro: Last Light» erscheint im März 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC. (pd/tom)
 

«Metro: Last Light» neuer Live-Action-Kurzfilm «Der Prediger» erschienen

Have your say!

0 0