«Sly Cooper: Thieves in Time» auf der PS3 beginnen und unterwegs auf PlayStation Vita weiter spielen


Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) hat angekündigt, das «Sly Cooper: Thieves in Time», das brandneue Action-Adventure um den Meisterdieb Sly Cooper, erstmals in der Geschichte der «Sly Cooper»-Reihe sowohl für PlayStation 3 (PS3) als auch für PlayStation Vita (PS Vita) erhältlich sein wird.

«Sly Cooper: Thieves in Time» wurde von Sanzaru Games entwickelt, die auch schon an «The Sly Collection» für PS3 gearbeitet hatten, und ist der aktuellste Titel, der plattformübergreifend auf PS Vita und PS3 gespielt werden kann. Spielstandspeicherung via Cloud ermöglichen dem Spieler einen nahtlosen Übergang vom Spielen zu Hause zum Spielen unterwegs. Der Spielstand wird auf einem System gespeichert, und mit einem anderen System kann an ebendieser Stelle weitergespielt werden.

Das Spiel nutzt die Vorteile der Gyrosteuerung des PS Vita-Systems umfassend und bietet dem Spieler so die Möglichkeit, sich durch Neigung und Lenkbewegungen durch eine zauberhafte Welt zu bewegen. Die Dual-Analogstick-Steuerung sorgt dabei für zusätzliche Tiefe und ein intensiveres Spielerlebnis – so bietet auch das Spielen unterwegs Spielspass ohne Kompromisse.

https://youtube.com/devicesupport

«Sly Cooper: Thieves in Time» ist der neueste Titel der viel gepriesenen Reihe, in der Sly, ein smarter Waschbär und Abkömmling einer Familie von Meisterdetektiven, mit seinen treuen Freunden Murray und Bentley wieder einmal auf eine Diebestour geht. In diesem Abenteuer begeben sich die Spieler auf eine packende Reise durch Zeit und Raum, in der sie knifflige Rätsel und diebisch-gewitzte Action erleben – all das im einzigartigen, epischen Raubzug der Cooper-Gang.

Das Abenteuer beginnt, als Seiten des Buchs der Meisterdiebe – einem wertvollen Werk mir allen Diebestricks des Cooper-Clans – verloren gehen und Sly und seine Gang in der Zeit zurückreisen müssen, um seine Vorfahren und die Geheimnisse der Cooper-Familie zu retten.

Die Spieler wählen zwischen verschiedenen Spielfiguren – jeder mit seinem eigenen Stil und Humor – bevor sie in sieben unglaublich fantasievollen Welten voller spannender und bezaubernder Aufgaben auf Entdeckungsreise gehen. (pd/tom)

Have your say!

0 0