Login
Forgot your password?

A password will be emailed to you.

«Games To Listen» #182: «Helldivers»

Helldivers
Die Menschheit im «Helldivers» Universum unterliegt der “gelenkten Demokratie”, dank der die Gewinner bei Wahlen besser hervorsagbar sind. Gelebt wird auf der Super Erde. Auf fremden Planeten betreibt die Menschheit Rohstoffabbau und bekämpft die drei “feindlichen” Rassen auf diesen Planeten. Wir als «Helldivers» bringen die gelenkte Demokratie zu den anderen, auch mit Gewalt.

«Helldivers» ist ein kurzweiliger und unterhaltsamer Shooter. Die Präsentation der Geschichte erinnert stark an «Starship Troopers». Die Missionen sind mit fünf bis zehn Minuten kurz gehalten und eignen sich auch gut zum unterwegs Spielen auf der PS Vita. Die Steuerung auf der Vita ist aber etwas fummelig und es gibt kleinere Abstriche bei der Grafik.

Koordiniertes Spielen im Team ist wichtig. Mit fremden Mitspielern wirkt es öfters mal chaotisch und der eine oder andere Friendly Fire Kill ist unausweichlich, insgesamt ist die Erfahrung trotzdem positiv. Alleine steht man schnell auf verlorenem Posten und man tut sich ab den mittleren Schwierigkeitsgraden bereits schwer, die Missionen mit hohem Schwierigkeitsgrad sind alleine kaum zu schaffen.

Online und Crossplay funktionieren nicht immer. Oft findet man den Kollegen nicht online. Aber abgesehen von Kleinigkeiten macht uns «Helldivers» grossen Spass.

Von uns gibts 4 von 5 gelenkte Demokratien.


Abonniert den Podcast in iTunes oder abonniert den MP3 Feed (für Android und Co.). Auf unserem Youtube-Kanal seht ihr die Podcast-Crew beim Gamen der aktuellen Titel. Wir freuen uns über jeden Kommentar. Viel Spass wünscht das «Gamester.tv»-Team.

Tags: , , , , , , , , ,
Comments are closed on this post.