«Sonic Jump Fever» sorgt diesen Sommer für steigende Temperaturen

Sonic Jump Fever

SEGA Networks Inc. kündigt «Sonic Jump Fever» an – ein neues Spiel, welches diesen Sommer als kostenloser Download für iPhone, iPad, iPod touch und Android-Geräte erscheint. Das Spiel basiert in seinen Grundzügen auf dem bereits 2005 veröffentlichten «Sonic Jump» – dessen Neuauflage seit 2012 erhältlich ist und weltweilt von Millionen Spielern heruntergeladen wurde. «Sonic Jump Fever» knüpft an den Erfolg seiner Vorgänger an und erweitert die Serie um spannende Mehrspieler-Wettkämpfe und die Jagd nach der höchsten Punktzahl.

In «Sonic Jump Fever» messen sich Spieler in einem dynamischen Vertikal-Wettkampf: Auf dem Weg an das obere Ende des Screens springen, fliegen und rollen Sonic, Knuckles und weitere Spielfiguren um die Wette – und setzen dabei auf spektakuläre Kombos, Turbo-Schübe, Upgrades und individuelle Charakter-Eigenschaften der gewählten Figur. Wer sich dabei besonders clever anstellt und in kurzer Zeit viele Punkte sammelt, der aktiviert den namensgebenden Fever-Mode und jagt mir einer nochmals erhöhten Geschwindigkeit der Spitze entgegen.

Sonic Jump Fever Trailer

Um dabei auch langfristig für Spannung zu sorgen, rotieren die spielbaren Stages zweimal pro Woche durch – dabei werden alle Punktestände zurückgesetzt und jeder bekommt im Kampf um den Spitzenplatz eine neue Chance.

Für die Entwicklung zeigt sich Hardlight, SEGAs internes Studio für mobile Spiele, verantwortlich – und mit «Sonic Jump Fever» peilen die Entwickler den schnellsten und zugänglichste Sonic-Wettbewerb aller Zeiten an. Der erste Absprung erfolgt bereits in Kürze! (pd/ts)

Have your say!

0 0