UBISOFT: «Shoot Many Robots»


«Shoot Many Robots» kommt frisch aus der Spieleschmiede und wurde diesen Monat auf Xbox LIVE Arcade und im Sony Entertainment Network veröffentlicht. Demiurge Studios und Ubisoft freuen sich zu verkünden, dass ihr Bier-getriebenes, Run-And-Gun Ko-Op-Gemetzel direkten Kurs auf Steam nimmt! Ab 6. April heisst es auch auf dem PC: Knarren, Bier und jede Menge Altmetall! Die wilde Roboterjagd beginnt mit einer Monsterladung Extras, die auf alle Steam-Vorbesteller wartet:

  • Vier für drei kaufen (Das Steam Four Pack);
  • Als Gordon Freeman aus Half Life in Blechhintern treten;
  • Die gefürchteten Portal-Geschütztürme ersetzen einige Robotertypen;
  • Ein Spezialrucksack für Team Fortress 2, der Chopper Bot, kommt für die Pyro- und Medic-Klasse.

 

Die PC-Version marschiert bis an die Zähne bewaffnet mit Verbesserungen auf: Noch verschärftere Grafik (bis zu einer Auflösung von 2560×1600 bei 60 fps), gestählte und PC-optimierte Steuerung und Interfaces, aufgepumptes Steam-Matching, Facebook- Matchmaking, Steam-Achievements und integrierter Sprachchat.

Wir sind leidenschaftliche PC-Spieler hier bei Demiurge Studios und möchten uns die Zeit nehmen, eine vernünftige PC-Version zu produzieren. Wir haben die Steuerung extra für den PC angepasst und das gesamte User-Interface überarbeitet, damit es sich nicht anfühlt als hätte man eine Tastatur in ein Gamepad verwandelt – jedes Detail wurde berücksichtigt um «Shoot Many Robots» zu einer optimierten und makellosen Spielerfahrung zu machen,

sagt Albert Reed, CEO.

«Shoot Many Robots» wurde von Demiurge Studios entwickelt und bietet eine wahnwitzige Geschichte aus Schrott, Knarren und Bier. P. Walter Tugnut begibt sich auf die Mission möglichst viele Blechkameraden zu zerstören, nachdem eine Fabrik plötzlich beginnt Killer-Roboter zu produzieren. Mit einem Wohnwagen voller Waffen und Bier zieht er in die Schlacht um die Menschheit vor den marodierenden Roboter-Horden zu retten.

UBISOFT: «Shoot Many Robots»

Für alle, die sich nicht alleine ins Gemetzel stürzen wollen, bietet «Shoot Many Robots» actiongeladene Mehrspieler-Action. Ob vier Spieler Online-Koop oder zwei Spieler Lokal-Koop – gemeinsam stürzt man sich in endlose Angriffswellen von Robotern und zeigt den fiesen Blechkameraden mit einem imposanten Waffenarsenal, wo der Hammer hängt! Zusätzlich können die Spieler ihren ganz persönlichen Spielstil umsetzen, indem sie P. Walter Tugnut mit verschiedenster Ausrüstung und spassigen Gadgets ausrüsten. Knarren, Roboter und Teamwork – stundenlanger Spielspass und Roboter-Gemetzel sind garantiert! (pd/tom)

Have your say!

0 0