Zusammenfassung der Ubisoft E3 Pressekonferenz 2014

Ubisoft E3 2014 Media Briefing

Auch Ubisoft startete die Konferenz mit einem Trailer. Den Anfang machte ein «Far Cry 4» CGI Trailer. Schneebedeckte Berge im Himalaya und eine Schiesserei an einem Militär-Checkpoint. Durch die Ubisoft PK führte bereits zum dritten Mal die charmante Aisha Tyler.

Pagan Min Nemesis Reveal E3 2014 – Far Cry 4 [SCAN]

 

Ubisofts «Just Dance 2015» spricht die tanzenden Spielergemeinde an. Neue Songs, Community Remixes und neue Tanzmoves warten auf die Spieler. Das Smartphone wird zum Controller. Somit können nicht nur 3-4 Leute gleichzeitig mitspielen sondern tausende Gamer. «Just Dance 2015» erscheint für allen Konsolen sowie als App mit dem Namen «Just Dance Now» für Smartphones und Tablets.

Just Dance 2015: E3 Debüt Trailer [AUT]

 

Produzent Petter Pannerfelt zeigte einen weiteren, neuen Trailer zu «Tom Clancy’s The Division». Ein Virus hat New York heimgesucht. Chaos und Anarchie herrscht auf den Strassen. Der kalte Winter und sich bekämpfende Fraktionen machen die Stadt zu einem ungemütlichen Ort. «Tom Clancy’s The Division» erscheint für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

 

Tom Clancy's The Division — Manhattan Gameplay Demo [E3 2014] [AUT]

 

Es folgte ein Trailer zum Openworld Rennspiel «The Crew». Rennen in der Stadt, auf dem Land, auf dem Highway, bei Tag und Nacht, von der Ostküste der USA bis zur Westküste ohne Ladezeiten. Das ist Ubisofts «The Crew». Missionen machen die Rennen mit und gegen Freunde interessanter. Wir fanden das ziemlich cool.

The Crew Coast to Coast Trailer – E3 2014 [NORTH AMERICA]

 

Weiter im Programm ging es mit «Assassins Creed: Unity», welches zur Zeit der französischen Revolution spielt. Ein gut gemachter CGI Trailer ergänzte das bereits gezeigte Co-Op Gameplay aus der Microsofts Pressekonferenz. Danach gab es neues In-Game Gameplay. Optisch sieht «Assassins Creed: Unity» sehr beeindruckend aus. Das liegt auch daran, dass «Assassins Creed: Unity» exklusiv für die neuen Konsolen Xbox One, PC und PlayStation 4 entwickelt wird. Bereits im Oktober darf man «Assassins Creed: Unity» spielen.

Assassin's Creed Unity E3 2014 World Premiere Cinematic Trailer [EUROPE]

 

Assassin's Creed Unity, kommentierte offizielle E3-2014-Singleplayer-Demo [AUT]

 

Für Sportskanonen hatte Ubisoft mit «Shape Up» ein exklusives Fitnesspiel für die Xbox One mit Kinect im Angebot. Der Mix aus Tanzspiel und Sportübungen sah interessant aus.

Shape Up – Squat Me to the Moon Gameplay [NORTH AMERICA]

 

«Valiant Hearts – The Great War» wird von der Ubiarts Engine angetrieben. Das 2D Spiel sieht dementsprechend gut aus. «Valiant Hearts – The Great War» erscheint am 25. Juni 2014 für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One und PC.

Valiant Hearts E3 Trailer [US]

 

Ubisofts CEO Yves Guillemot kündigte den Taktikshooter «Rainbox Six Siege» an. Zu sehen gab es ein Multiplayer Match. Eine Spezialeinheit versuchte eine Geisel aus den Klauen von Terroristen zu befreien. Teamplay mit unterschiedlichen Klassen und viel Kommunikation ist das A und O zum Erfolg. Zerstörbare Umgebungen geben dem Shooter eine weitere taktische Komponente. Weitere Infos gab es kurze Zeit danach. 60FPS und Online als Hauptgedanke. «Rainbox Six Siege» erscheint 2015.

Rainbow Six Siege E3 2014 Gameplay World Premiere [UK]

 

Have your say!

0 0