Login
Forgot your password?

A password will be emailed to you.

«EarthBound» ab sofort im Nintendo eShop erhältlich

EarthBound
Grosse Überraschung für alle Fans von «EarthBound»! Im Rahmen einer Nintendo Direct Mini-Ausgabe wurde bekannt gegeben, dass das Kult-Spiel erstmals in Europa erhältlich ist – im Nintendo eShop als Virtual Console-Titel für Wii U.

«EarthBound» Gameplay Trailer Wii U

Weiterhin informierte Nintendo die Zuschauer darüber, dass die europaweit mehr als 25.000 Hotspots der Nintendo-Zone demnächst um zusätzliche Funktionen erweitert werden. Diese sorgen dafür, dass sich Nintendo 3DS-Besitzer noch besser via StreetPass miteinander verbinden können.

Und natürlich enthüllte Nintendo Neuigkeiten über aktuelle und kommende Videospiele. Die gesamte Präsentation gibt es auf der offiziellen Nintendo Direct-Seite oder dem Nintendo Schweiz YouTube-Kanal zu sehen.

Nintendo Direct Mini-Präsentation – 18.07.2013

Hier die Ankündigungen im Einzelnen:

Wii U-Neuigkeiten

«EarthBound»:
Das von Shigesato Itoi entwickelte Spiel ist ab sofort im Nintendo eShop für Wii U verfügbar.

 

«Pikmin 3»:

«Pikmin 3» TV Spot

Der Bingoduell-Modus bietet zwölf verschiedene Level mit je drei Varianten und viel strategischem Tiefgang. So können die Spieler zum Beispiel versuchen, möglichst schnell möglichst viele Pikmin zu pflanzen oder sie entscheiden sich dazu, ihrem Gegenspieler durch rasche Attacken zuzusetzen. Jede Partie ist anders, da sich die Spieler auf verschiedene Variablen, Level und Gegner einstellen müssen. Spieler, die den Story-Modus oder den Missionsmodus absolvieren und über eine Breitband-Internetverbindung verfügen, können ihre Resultate und Statistiken mit anderen Spielern auf der ganzen Welt vergleichen. «Pikmin 3» erscheint am 26. Juli sowohl im Handel als auch zum Download im Nintendo eShop.

Neue Download-Spiele im Nintendo eShop:
Drei weitere Spiele, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, erscheinen demnächst im Nintendo eShop.
Am 15. August bringt Capcom «Duck Tales: Remastered» für Wii U heraus. Das Spiel glänzt mit handgemalten animierten Sprites, der Disney-Originalvertonung (nur in englischer Sprache) und aufwändig gestalteten Leveln aus der klassischen Zeichentrickserie.

«Cloudberry Kingdom» von Ubisoft, das am 1. August veröffentlicht wird, ist ein Jump & Run mit einem Level-Generator, der die Spieler jedes Mal per Zufall vor eine neue Herausforderung stellt. Der Schwierigkeitsgrad und die Physik jedes einzelnen Charakters können dabei angepasst werden.

Ebenfalls im August kommt das verrückte «Spin the Bottle: Bumpie’s Party» von KnapNok Games heraus. Dabei sitzen zwei bis acht Spieler um das Wii U GamePad und versuchen, unter anderem durch Tanzen, Hüpfen oder Zappeln eine Reihe lustiger Minispiele zu meistern.

«The Wonderful 101» – Intro

Promo-Aktion zu «Pikmin 3» und «The Wonderful 101»: Wii U-Besitzer, die «Pikmin 3» aus dem Nintendo eShop herunterladen, erhalten 30 Prozent Rabatt auf «The Wonderful 101», wenn sie es ab dem 23. August auf derselben Wii U-Konsole im Nintendo eShop erwerben. Dieses exklusive Angebot gilt bis zum 21. September.

Nintendo 3DS-Neuigkeiten

Nintendo Zone StreetPass-Erweiterung:
Demnächst wird ein System-Update Nintendo 3DS-Spielern ermöglichen, einen beliebigen Nintendo Zone-Hotspot aufzusuchen, um dort andere Spieler via StreetPass zu treffen. Wenn ein Nintendo 3DS-Besitzer einen Nintendo Zone-Punkt aufsucht und StreetPass aktiviert hat, erhält er die SteetPass-Daten der Person, die diesen Hotspot zuletzt besucht hat. Ähnlich wie bei einem Staffellauf werden anschliessend die eigenen StreetPass-Infos dann an den nächsten Spieler übermittelt, der sich mit demselben Hotspot verbindet. Diese Erweiterung bietet also die Möglichkeit, sich via StreetPass auszutauschen, ohne zur selben Zeit am selben Ort zu sein. Und das Beste daran: Die Besucher erhalten Mii und StreetPass-Daten zu all ihren StreetPass-aktivierten Spielen auf einen Schlag.

«Animal Crossing: New Leaf» / Nintendo 3DS-Bildertransfer:
In «Animal Crossing: New Leaf» kann man jederzeit einen Screenshot aufnehmen und auf der SD-Karte speichern, indem man die L- und R-Knöpfe gedrückt hält. Die Spieler können dann über den Nintendo 3DS-Internetbrowser die Webseite zum Nintendo 3DS-Bildertransfer besuchen und Bilder direkt auf ihre Twitter-, Facebook- oder Tumblr-Profile hochladen.

SEGA 3D Classics-Reihe im Nintendo eShop:
Demnächst werden klassische SEGA-Spiele – erweitert um 3D-Grafiken – im Nintendo eShop veröffentlicht. Zu den Titeln zählen: «Altered Beast», «Ecco the Dolphin», «Galaxy Force», «Shinobi», «Sonic the Hedgehog», «Space Harrier», «Streets of Rage» und «Super Hang-On». (pd/tom)

Tags: , , , ,
Comments are closed on this post.