«Mittelerde: Mordors Schatten» – Offizieller Gameplay Walkthrough und neue Screenshots veröffentlicht

Mittelerde: Mordors Schatten
Warner Bros. Interactive Entertainment und Monolith Productions veröffentlichen den offiziellen Gameplay Walkthrough und drei brandneue Screenshots von «Mittelerde: Mordors Schatten», welches 2014 für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360 und Windows PC erscheinen wird.

Wir können einen ersten Blick auf das Gameplay des Action-Titels «Mittelerde: Mordors Schatten» werfen. Wir erfahren jede Menge über das Nemesis-System, ein neues Next-Gen-Feature, das sich jede Aktion des Spielers merkt und einzigartige Spielerfahrungen und Beziehungen ermöglicht, die auf sämtliche Entscheidungen des Spielers reagieren.

Mittelerde: Mordors Schatten - Offizieller Gameplay Walkthrough

 
Über «Mittelerde: Mordors Schatten»

«Mittelerde: Mordors Schatten» bietet eine dynamische Spielumgebung, in der der Spieler seinen persönlichen Racheplan umsetzen und Mordor seinen Willen aufzwingen kann. Das Spiel beginnt in der Nacht, in der Sauron nach Mordor zurückkehrt, und seine Schwarzen Heermeister die Waldläufer des Schwarzen Tores brutal hinrichten. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Talion, eines Waldläufers, der seine Familie und alles, was ihm lieb und teuer war verlor, nur um von einem geheimnisvollen Rachegeist von den Toten wieder zum Leben erweckt zu werden. Während Talions Rache Gestalt annimmt, lüften die Spieler das Geheimnis des Geistes, der ihn treibt, entdecken den Ursprung der Ringe der Macht und treten dem grössten aller Feinde entgegen.

Mittelerde: Mordors Schatten

Als neue Geschichte, zwischen «Der Hobbit» und «Der Herr der Ringe» angesiedelt, bietet «Mittelerde: Mordors Schatten» dank des «Nemesis»-Systems eine dynamische Next-Gen-Spielwelt. Jeder Gegner, dem der Spieler begegnet, ist ein Individuum mit eigener Persönlichkeit, Stärken und Schwächen. Die Gegner werden durch ihre Begegnungen mit dem Spieler geprägt, und je nach Spielverlauf entstehen ganz persönliche Feindschaften. Der Spieler steht vor der Aufgabe, jedem der sehr verschiedenen Gegner geistig überlegen zu sein, ihre Reihen zu unterwandern und in der dynamischen Spielwelt, die sich durch seine Handlungen und Entscheidungen verändert, die Oberhand zu gewinnen. (pd/tom)

Have your say!

0 0