Neues Video und Screenshots zu «World of Speed» veröffentlicht

World Of Speed San Francisco

My.com, ein Tochterunternehmen der Mail.Ru Group, hat heute weiteres Material zu «World of Speed» veröffentlicht. Das Massively-Multiplayer-Online-Arcade-Rennspiel wird derzeit vom preisgekrönten Entwickler Slightly Mad Studios entwickelt und wird 2014 kostenlos für PC erhältlich sein.

Cars of World of Speed – Part I

Ein kurzes aber beeindruckendes Video zeigt einige der aufregenden Fahrzeuge, die die Spieler über die virtuelle Rennstrecke bewegen dürfen: Mercedes-Benz SLS AMG, McLaren MP4-12C & Pagani Huyara.

Ausserdem gibt es in neuen Screenshots die Rennstrecke San Francisco zu bewundern. San Francisco ist bekannt für seine Hügel und steilen Strassen. Der Spieler kann sich einen ersten Einblick verschaffen, wie detailgetreu Slightly Mad Studios die bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Chinatown ins Spiel integriert hat.

World Of Speed San Francisco

Weitere Informationen zum Spiel sowie die Anmeldung zur Beta finden Sie auf der offiziellen Webseite: www.worldofspeed.com. (pd/tom)

Have your say!

0 0